Bayerische Meisterschaft GHd

Mit Irina Thies mit Abby und Cesha, Wolfgang Pippart mit Kyra, Andreas Reinsch mit Kleo und Marion Spieler mit Akemi hatten wir fünf Teams am Start der Bayerischen Meisterschaft Ende August 2018 in Großaitingen.

Außer Wolfgang gingen alle anderen Teams am Samstag in B und C und am Sonntag in der Fährte an den Start.

Wolfgang begann seinen Wettkampf mit der Fährte. Leider hatte er etwas Pech und konnte die Fährtenarbeit nicht bestehen.

Marion legte mit Akemi mit 94 und 93 Punkten gut vor, Andreas erreichte 81 und 90 Punkte, Irina mit Abby 91 und 94 Punkte und mit Cesha passierte ihr leider ein Missgeschick, sodass sie hier disqualifiziert werden musste.Wolfgang „verkaufte“ sich dann am Sonntag in B und C mit 88 und 94 Punkten dann noch richtig gut.

Marion suchte 81 Punkte, Andreas 84 Punkte und Irina mit Abby 45 Punkte. Es war einfach nicht das Wochenende von Irina und ihren Mädels.

Letztendlich bedeuteten diese Ergebnisse

Platz 4 für Marion mit Akemi mit 268 Punkten und

Platz 8 für Andreas Reinsch mit Kleo mit 255 Punkten

und somit die Qualifikation für die dhv Deutsche Meisterschaft 2018 Ende September in Schweinfurt.

Der Fanclub war nicht unbedeutend auf dieser Meisterschaft, wurden doch unseren Startern zahlreiche Daumen gedrückt.

BayMst 2018 Schlegel

Von links nach rechts: Yvonne Hertkorn, Katy Förtsch, Andreas, Robert und Anne-Kathrin Reinsch mit Kleo, Sandra Schmidt, Marion Spieler mit Akemi, Sabrina Keilbar-Löhnert, Irina Thies mit Abby, Fahnenträger Manuel Keilbar und Wolfgang Pippart mit Kyra.